Saisoneröffnung am 06. 09. 2014   HV Lok Stendal - SV Preussen Schönhausen   36:17 (11:7, 24:12)

Anlässlich der (leider spärlich ausgefallenen) Saisoneröffnung trafen sich die 1. Männermannschaft des HV Lok Stendal und das Team von Preussen Schönhausen zu einem freundschaftlichen Vergleich. Die Stendaler (nach schweißtreibender Vorbereitung in guter Form), legten einen schnellen Start hin (4:0 nach vier Minuten). Erst in der 5. Minute gelang dem (immer sympatischem) Team aus Schönhausen der ersten Treffer. Stendal fühlte sich in der Anfangsphase etwas zu sicher, was in der 11. Minute zu einem 5:3 führte. In diesem Abschnitt führten mehrere Abspielfehler des HVL-Teams zu leichten Ballgewinnen der Preussen (6:5 in der 14. Minute). Im zweiten Drittel gestaltete sich der Spielfluss etwas zähflüssiger. Trotz etlicher Fehler auf beiden Seiten konnte Stendal seinen Vorsprung kontinuierlich ausbauen (20:12 in der 38. durch Robert Stephan und 24:12 in der 40. Min. durch Norman Elsner). Im dritten Drittel ließen auf beiden Seiten die Kräfte nach (Stendals Robert Stephan z.B. hatte mit dieser Begegnung sein drittes Spiel an diesem Tag auf seinem Konto). Bei den Preussen machte sich bemerkbar, dass sie ohne Ersatzspieler anreisten. Der HV Lok Stendal markierte seinen ersten Treffer zwar erst in der 5. Minute, konnte dafür aber 8 Tore in Folge erzielen. In diesem Vorbereitungsspiel konnten übrigens die Stendaler Torhüter Tobias Vogel und Jens Kurze mit etlichen Top-Paraden überzeugen. Den Endstand von 36:17 erzielte Robert Stephan 10 Sekunden vor Abpfiff. HV Lok Stendal: Kurze, Vogel - Schumann 9, Lemme 4, Stephan 8, Hepper, Rosentreter 10, Hornuff, Elsner 5. Preussen Schönhausen: Stein - St. Skirat 1, Arndt, Ziehm 4, M. Matzke 5, S. Skirat 4, Kurth 3.

männliche Jugend B HV Lok Stendal-Güsener HC


Kooperationspartner

Trainingszeiten

Männer

Di.   20:00 -21:30

Do.  19:00 - 20:30

Fr.   19:00 - 20:30 

Frauen

Di.  19:00 - 20:15

mJB

Di.    17:30 - 19:00

Do.   17:30 - 19:00

mJC

Mo.  17:30 - 19:00

Do.  16:00 - 17:30 

w/mJE 

Mo.  16:00 - 17:30    

Mi.   17:00 - 18:30    

 

m/w Minis   (2009 und jünger)

Mi.  16:00 - 17:00