Spielbericht: Christian Gose   Sportredaktion Altmark-Zeitung
Rundum gute Mannschaftsleistung
1. Handball-Nordliga: Stendal bezwingt Biederitz II deutlich
 
STENDAL. Das war ein ganz souveräner Heimauftritt! Gegen die zweite Vertretung von Eiche Biederitz fuhren die Nordliga-Handballer des ESV Lok Stendal einen ungefährdeten 39:22 (17:8)-Erfolg ein, der Mut für die beiden noch ausstehenden Punktspiele macht.
„Das war ein auch in der Höhe verdienter Sieg gegen dezimierte Biederitzer, bei denen aufgrund von Verletzungen und Sperren Akteure der dritten und vierten Mannschaft aushelfen mussten“, befand ESV-Teambetreuer Jörg Mahlich nach dem Sieg.
Dafür, dass sie stark ersatzgeschwächt in Stendal antraten, schlugen sich die Gäste in den ersten 15, 20 Minuten wacker. Doch nach dem 7:5 machte der ESV Nägel mit Köpfen und setzte sich auf 10:5 ab. Zur Pause war die Partie beim Stand von 17:8 bereits vorentschieden.
In der zweiten Hälfte setzte sich die offensive Spielweise der Hallenherren fort, Biederitz II stand auf verlorenem Posten. „Wir haben gute Konter gespielt und Fabian Hepper hat immer wieder schöne Kreisanspiele zu Tom Schumann gemacht. Und mit Chris Rosentreter hatten wir einen echten Vollstrecker in unseren Reihen. Auch der junge Tobias Vogel, der diesmal im Tor mehr Einsatzzeit bekommen hat, lieferte ein sehr gutes Spiel ab. Es war also eine rundum gute Mannschaftsleistung“, lobte Stendals Jörg Mahlich.
Im Hinblick auf die beiden letzten Saisonspiele gibt sich Mahlich kämpferisch: „Das waren zwei wichtige Punkte. In den Heimspielen gegen den BSV Magdeburg III und den TuS Magdeburg sollen aber noch welche dazu kommen.“
ESV Lok Stendal: Kurze, Kalkowski, Vogel - Schumann (8 Tore), Leinung (5), Hepper (6), Schulze (1), Lemme (2), Rosentreter (14), Hornuff (3), Steffens.

Bildergalerie 1. Halbzeit (17:8)

Bildergalerie 2. Halbzeit (39:22)

Kooperationspartner

Trainingszeiten

Männer

Di.   20:00 - 22:00

Do.  20:00 - 22:00

Fr.   19:00 - 22:00

Frauen

Di.  19:00 - 20:00

mJB I (2002 - 2005)

Di.    17:30 - 19:00

Do.   17:30 - 19:00

mJB II ( 2002 - 2005)

Di.  16:00 - 17:30

 

mJD  (2006 - 2007)

Mo.  17:15 - 18:45

Do.  16:00 - 17:30

w/mJE  (2008 - 2011)

Mo.  16:00 - 17:15   

Mi.   17:00 - 18:00   

 

m/w Minis   (2012 und jünger)

Mi.  16:00 - 17:00